Eigene und fremde digitale Produkte

Digitale Produkte zu erstellen und zu vertreiben ist eine spannende, aufregende und sehr lehrreiche Angelegenheit, bei zeitgleich hohen Gewinnspannen. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Produkte über CD’s oder als Download angeboten werden. Das Hauptmerkmal ist, dass das Produkt einmalig erstellt wird und danach beliebig oft dubliziert/kopiert werden kann. Siehe Bill Gates (Microsoft Windows) und Steve Jobs (Apple). Die Vertriebswege sind die eigenen Webseiten oder andere Verkaufsplattformen wie z.B. Clickbank oder Amazon.

Eigene digitale Produkte

Vorteile

– große Gewinnspanne

– evtl. wenig bis keine Konkurrenz

Nachteile

– Kundenkontakt (Geldrückgabe, Beschwerden, Fragen etc.)

– Produktentwicklung

– Ideenfindung

– Umsetzung der Homepage und Verkausprozesse

– hohe Zeitinvestition

Fremde digitale Produkte (Affiliate Marketing)

Vorteile

– keinen Kundenkontakt (Geldrückgabe, Beschwerden, Fragen etc.)

– bequeme Auswahl an Partnerprogrammen und Produkten

– keine hohen Investitionskosten

– meist geringer Zeitaufwand

Nachteile

– kleinere Gewinnspanne

– mehr Konkurrenz

 

Fazit

Auch wenn die Vorteile für fremde Produkte auf den ersten Blick überwiegen heißt das noch lange nicht, dass es sich nicht lohnt eigene Produkte herzustellen und zu verkaufen. Die Vor- und Nachteile haben verschieden hohe Gewichtungen, wodurch beispielsweise höhere Gewinnspannen bei gleichzeitig wenig Konkurrenz sehr hohes Gewicht haben. Und manchmal ist auch der Zeitaufwand für eine Affiliate-Seite nicht zu unterschätzen. Oft lohnt es sich dann auch mit etwas mehr Aufwand direkt ein eigenes Business zu starten. Letztendlich kommt es auf die Idee, das Produkt, den Gewinn, die Konkurrenz, den Zeitaufwand und einen selbst drauf an. Diese Entscheidung kann Ihnen keiner abnehmen. Wir bieten lediglich Entscheidungshilfen und verschiedene Sichtweisen.

 

Vertriebswege

– eigene Webseite

Amazon

Clickbank und andere Affiliateprogramme

 

Ideen für eigene digitale Produkte

E-Books schreiben (Sach-/Fachbücher, Ratgeber)

Die besten Anleitungen wie Sie Ihr eigenes E-Book schreiben und vermarkten:

– Das eigene Internetbusiness was wirklich funktioniert

– Das ultimative Schritt für Schritt Handbuch zum eigenen eBook (TOP Qualität)

– Ihr Bauplan für profitable Ratgeber-Produkte

– Der Ebookinator

Handy: Apps und Spiele

Appyourself (Die eigene App in 15 min)

PC: Spiele und Softwareprogramme

– Programme selber schreiben

Audioprodukte: Hörbücher, Musik und Töne/Klänge

– verschiedene Aufnahmeprogramme

Webinare, Filme/Clips (Tutorials, How to, Vorträge)

– Geld verdienen mit Youtube

Lesen Sie auch hierzu das passende Buch mit genial einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen von Timm Ferris

Kommentare sind geschlossen.