Wie bekomme ich von meinem Chef ein Sabbatjahr, dass ich mir auch finanziell leisten kann?
Diese und viele andere Antworten finden Sie hier Zu den Antworten

Bücher zu Burnout und Krankheit

Zurück zur Übersicht

 

Gehen Sie mit der Zeit und gönnen Sie sich für den optimalen Lesespaß einen “Kindle” E-Book Reader

 

Lesen Sie Bücher auch bei völliger Dunkelheit noch problemlos und das zu einem viel niedrigeren Preis als ein herkömmliches Hardcopy-Buch. Das Kindle gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Einfach auf den Amazon-Link klicken und im Suchfenster “Kindle Paperwhite” oder “Kindle Fire” eingeben.

 

von Thomas Bergner
Selbsthilfe-Präventionsprogramm gegen Burnout”persönlicher Coach” mit vielen Selbsteinschätzungstests und Übungen
neu: Erweiterung des Präventionsprogramms auf 12 StufenGib Burnout keine Chance!
Der große Erfolg von “Burnout-Prävention” zeigt zweierlei: Thomas M. H. Bergners Buch ist der kompetente Ratgeber für Burnout-gefährdete Menschen. Und: Burnout ist längst keine “Managerkrankheit” mehr – es kann jeden treffen. “Burnout-Prävention” ist ein effektives Selbsthilfeprogramm, mit dem Sie Ihre eigenen Präventionsmaßnahmen gegen Burnout entwickeln können. In der 2. Auflage wurde das Programm in 12 Stufen strukturiert – so können Sie sich noch gezielter auf die für Sie wichtigen Inhalte konzentrieren. Das Buch kann sehr wirkungsvoll wie ein “persönlicher Coach” eingesetzt werden:
– Die fundierte Beschreibung der typischen Burnout-Symptome ermöglicht die Diagnose des eigenen Burnout-Profils.
– Das 12-Stufen-Präventionsprogramm liefert zahlreiche Strategien, um Burnout zu vermeiden bzw. erfolgreich dagegen vorzugehen.
– Mit Selbsteinschätzungstest und Übungen analysieren Sie Ihre Lebenssituation und entwickeln Wege für einen neuen Umgang mit sich selbst.
Thomas M. H. Bergner verarbeitet in seinem Buch aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und seine über fünfzehnjährige Erfahrung mit Menschen, die Burnout hatten. Es ist eine wertvolle Hilfe für alle, die Wege aus dem Burnout suchen oder es gar nicht so weit kommen lassen wollen.

 

von Adrian Urban
Dieses Buch beschreibt allgemeinverständlich die Hintergründe und Auswirkungen des Ausgebranntseins. Es zeigt Wege auf, Belastungen in Beruf und Privatleben besser zu bewältigen, um einem Burn-out vorzubeugen. Nach einem Kapitel, das Entspannungsverfahren vorstellt, geht es um Selbsthilfe und professionelle Unterstützung, die sinnvoll sein können, wenn jemand bereits eine Burn-out-Krise erlebt und aus dem Teufelskreis von Verpflichtungen, chronischem Stress, vermehrten Anstrengungen und verstärkter Erschöpfung herausfinden will. Checklisten und Fallbeispiele ergänzen das Buch.

 

von Kurt Tepperwein
Jede Krankheit ist ein Ausdruck einer Disharmonie im Bewusstsein. Ein Symptom teilt uns durch die Reaktionen unseres Körpers ganz genau mit, wo wir die innere Balance verloren haben.
Kurt Tepperwein zeigt in diesem Buch, wie wir Krankheitssymptome erkennen und richtig deuten können, und empfiehlt Schritte zur Heilung. Er führt uns immer wieder zur wahren Ursache und letztendlich zu uns selbst.
Mit Beschreibungen von mehr als 100 Krankheitssymptomen von A bis Z, jeweils mit konkreten Ratschlägen, was zu tun ist.

 

Zurück zur Übersicht